24h-Schwimmen

Die DLRG Ortsgruppe Engelskirchen war beim 1. 24h-Schwimmen am 01./02.06.2012 im Panoramabad Engelskirchen dabei.


Neben einigen Vorführungen über verschiedene Rettungstechniken betreuten wir auch einen Infostand, wo sich Besucher über die Arbeit der DLRG informieren konnten. Eines unserer Schwerpunkttehmen war auch die Demonstration der Herz-Lungen-Wiederbelebung, kurz HLW. An dem zur Verfügung stehenden Übungsphantom konnten die Besucher ihre Kenntnisse auffrischen. Unter den Besuchern befand sich auch unser Bürgermeister Herr Dr. Gero Karthaus, welcher es sich nicht nehmen ließ, seine eigenen Kenntnisse in der HLW zu wiederholen. Jeder Besucher, der sich "traute", bekam ein kleines Präsent.

Aber auch sportlich zeigte sich die Ortsgruppe aktiv. Mit einer eigenen Mannschaft, bestehend aus insgesamt 8 Teilnehmern wurde eine Gesamtstrecke von 19.700 m erschwommen. Dies langte immerhin zum 1. Platz, innerhalb der teilgenommenen Vereine.


Für´s hoffentlich nächste stattfindende 24h-Schwimmen, hoffen wir auf noch besseres Wetter und noch mehr Besucher, welche sich auch für die Arbeit der DLRG interessieren. Und der 1. Platz in der Vereinswertung muß natürlich verteidigt werden.


Bis zum nächsten Mal also.

 RH